Wanderwoche zur Alpenrosenblüte nach Westendorf in Tirol

von Henry Siggelkow (Bilder + Text)


Sie hat sich mittlerweile zur Tradition gemausert – die Wanderreise des FAV Schwabach zur Alpenrosenblüte nach Westendorf im Tirol. Anfangs als private Wanderung von unserem Mitglied Marianne gestartet, folgten mehr und mehr unserer Wanderer ihrer Einladung zum Mitwandern. Im vergangenen Jahr waren wir eine lustige Gruppe von 7 Rastlosen, in diesem Jahr waren es schon 17. 

Westendorf ist eine ca. 800 Jahre alte Gemeinde im Brixental in den Kitzbüheler Alpen.  Die örtliche St. Nikolaus-Kirche als Ortzentrum blickt dabei auch schon auf eine 700-jährige Geschichte zurück. Das Brixental ist ein ca. 30km langes Tal mit mehreren fast 2000ern Gipfeln als Begrenzung. Westendorf selbst liegt auf ca. 800m Höhe. Also ideale Bedingungen zum Wandern für alle Altersgruppen und Fitnessklassen. Der „Wilde Kaiser“ befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft, Wanderer werden mit unvergesslichen Anblicken auf diesen Gebirgszug belohnt.
Übrigens, Marianne feierte in diesem Jahr bei bester Gesundheit und Fitness ihnen 80.Geburtstag. Nochmals unsere besten Wünsche für Gesundheit und weitere tolle Wanderungen.