Wanderungen


Juli 2020

Auftaktwanderung nach Corona:
Luderloch und Ofenplatte am Heidenberg
Donnerstag, 02.07.2020
L.u.s.G., GZ ca. 4h/12,5 km
TP: 09:45 Uhr Wanderparkplatz Ungerthal
Wanderführerin: Lisa Rikirsch,
Die Wanderung ist nicht im Heft aufgeführt.

Wir wollen testen, ob das Wandern unter Einhaltung aller derzeit gültigen Corona-Bedingungen ebensolchen Spaß bereitet, wie unter normalen Voraussetzungen.
1. Es dürfen maximal 20 Personen teilnehmen.
2. Jeder muss sich bis spätestens 01.07.2020 telefonisch (09122 72261) bei der Wanderführerin für die Teilnahme anmelden.
3. Jeder muss vor der Wanderung den „Selbstauskunftsbogen für geführte Wanderungen“ ausfüllen (hat die Wanderführerin dabei).
4. Kein Händeschütteln, Umarmen oder Küssen.
5. Bei der Wanderung mindestens 1,5 – 2 m Abstand einhalten.
6. Bei der Anfahrt mit dem Auto zum Treffpunkt können, wie seit neuestem im öffentlichen Nahverkehr, alle Plätze besetzt werden. Allerdings mit Mundschutz.
7. Wenn eine Einkehr möglich ist (muss noch geklärt werden) Mundschutz auf jeden Fall dabei haben.
8. Vorsichtshalber ausreichend zu trinken und eine kleine Brotzeit mitnehmen.

Da alle Teilnehmer bei der Wanderführerin bereits angemeldet sein müssen, treffen wir uns um 09:45 Uhr am Wanderparkplatz im Wald kurz vor Ungerthal. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, entweder selbst organisieren, oder bei der Anmeldung der Wanderführerin mitteilen. Ganz Hartgesottene können auch auf eigene Faust ab Schwabach und zurück laufen, dann verdoppelt sich die Wanderstrecke (Bedingung: Pünktlich sein!!).
Anmeldungen bitte erst ab Sonntag, 28.06.2020, da wir vom 20. – 27. im Urlaub sind.

Do. 09.07. Zur Marienquelle
TW Schwabach - Heitenberg – Kühedorf- Marienquelle
L.G. 4h/15 km.  TP:  10:00 Uhr Schwabach Bf.
WF: Krimhilde Kuhse

Sa.11.07. Besuch bei den Hobbits im Auenland
TW Horbach – Lochsteine – Eislöcher - Wildgehege – Hüll – Betzenstein. TTplus 10
I.u.s.G., Gz. ca. 4,5h/17km
TP: 07:50 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:04 Uhr R6) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08.37 Uhr R3 Gl.21)
WF: Siegfried Bauer, erwartet die Gruppe am Bahnsteig R6 Nbg. Hbf. Anmeldung wegen Bus bis 02..07.
 
Do. 16. 07.  Wanderung zu einer besonderen Naturschönheit = die steinerne Rinne bei Düsselbach – die größte steinerne Rinne im Nürnberger Land. Ein durch Quellen gespeistes knapp hundert Meter langes Rinnsal. Aus diesem Rinnsal wird Kalk ausgeschieden, der sich am Rand ablagert. So wächst der Kalktuff stetig empor und bildet eine steinerne Rinne. Steinerne Rinnen können  jährlich bis zu 2 cm wachsen.Im Fall der steinernen Rinne von Düsselbach handelt es sich um etwas ganz Besonderes, denn der Wasserlauf wurde ursprünglich als Wasserleitung von Menschen angelegt, um den Forellenweiher unten am Fuß des Hangs zu speisen. Über die Jahre entstand hier diese steinerne Rinne.
TW Hersbruck – Kleedorf – Alfalter – Düsselbach – Vorra. TTplus 10
l.u.s.G., Gz. ca. 4h/13km
TP: 09:25 Uhr Schwabach Bf.(Abf. 09:41 Uhr R6) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 10:05 Uhr RE3445 Gleis 19)
WF: Lisa Rikirsch

Sa. 25.07. Zu einem der schönsten Geotope der Fränkischen Schweiz
TW  Schesslitz -  Gügl - Würgau - Demmelsdorf – Schesslitz TT plus 10,
l.u.s.G. Gz. ca. 5h/19 km,
TP: 08:25 Uhr Nürnberg Hbf. Mh. (Abf. 08:38 Uhr)
WF: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00)
Anmeldung bis Dienstag 22.07. wegen Bus und Essen. Teilnehmerbegrenzung 25 Personen

So. 26.07. Vereinsfest des Verschönerungsvereins Moritzberg e.V.
TW Ottensoos -  Moritzberg – Seespitze. TTplus 7
Ab 14:30 Uhr spielen und singen „Zwei lustigen Drei“ ohne Verstärker fränkisch bis international.
l.u.s.G., Gz. ca. 4 h/14km
TP: 10:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 10:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 10:55 Uhr S1)
WF: Siegfried Bauer, erwartet die Gruppe am Bahnsteig S2, Anmeldung wegen Essen bis 03.09 

August 2020

So. 02.08. Von Schwaben nach Treuchtlingen.
TW Bf. Otting/Weilheim - Weilheim - Gundelsheim – Möhren Biergarten – Treuchtlingen. TTplus 10
 l.u.s.G., Gz. ca. 4h/16km
TP: 09:30 Uhr Schwabach. Bf. (Abf. 09:49 Uhr R6) umst. in Treuchtlingen, 10:34 Uhr nach Otting
WF: Ralf Bresa Handy 0152-33820844  wartet 10:29 Uhr am Treuchtlingen Bf.

Do. 06. 08.  Zu fränkischen Hutangern.
Hutanger sind für das Nürnberger Land und die angrenzenden Gebiete ein Begriff für altes Weideland, das von den Rindern einer Dorfgemeinschaft beweidet wurde. Ein Dorfhirte wurde von der Gemeinde zum Hüten und Versorgen der Tiere angestellt Im Landkreis Nürnberger Land gibt es noch 120 dieser Hutanger mit uraltem Eichenbestand.
Der Bestand der Hutanger ist einzigartig. Vom Bf. Henfenfeld geht’s ins Klosterdorf Engelthal mit seiner alten Klostermauer. Nach dem dortigen Mittagessen wandern wir durch eine wunderbare Allee mit uralten Eichen entlang des früheren Hutangers hinauf zur zerstörten steinernen Rinne am Buchenberg (Stöcke). Zurück nach Henfenfeld (evtl. Besichtigung Burg / Kirche) folgen wir dem Mühlenweg.
TW Henfenfeld – Engelthal – Henfenfeld, TTPlus 7 o. Gruppenfahrschein
l.u.s.G., Gz. ca. 3,5h/14km
TP: 09:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:53 Uhr S3 Gleis3)
WF: Lisa Rikirsch, Autofahrer Henfenfeld Bahnhof 10:23 Uhr

Sa. 08.08. Zum Grillvergnügen auf den Hohenstein
TW Velden - Raitenberg - Kreppling - Hohenstein - Entmersberg – Hedersdorf.TT plus 10,
l.u.s.G Gz. ca. 5 h/19 km,
TP 07:55 Uhr  Nürnberg Hbf. Mh. (Abf. 08:08 Uhr )
WF: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00)
Anmeldung bis Dienstag 04.08. wegen Essen. Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Do. 13.08. Radwanderung
RW Schwabach-Büchenbach-Meckenlohe-Pruppach - Rednitzhembach-Schwabach
Wenig Steigungen, viel Schatten 3h/ 35 km.  TP: 10.00 Uhr Angerplatz
WF Marianne Böhm, Tel. 09122/82465 Fällt bei Regen Feld die Tour aus.

15.08.Rund um den Dillenberg im schönen Rangau
TW Cadolzburg  – Druidenstein – Cadolzburg. TTplus 7
I.u.s.G., Gz. ca.4h/13km
TP1: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2), umst. Nbg. Hbf.
TP2: 08:30  Uhr Nbg. Hbf. (Abf. 8:49 Uhr S1 Gl.2 ) umst. Fü. Hbf.
TP3: 08:56 Uhr Fürth Hbf. (Abf. 09:03 Uhr R11 Gl.7)
WF: Roland Beck steigt in Nbg. Hbf. um 08:49 Uhr S1 Gl.2 zu. Autofahrer 09:30 Cadolzburg-Bhf.

Do. 20. 08. An der Schwabach entlang bis zu ihrem Ursprung.
TW Göddeldorf – Heilsbronn – Weißenbronn – Göddeldorf
Spaziergang durch die Münsterstadt Heilsbronn Kurzer Besuch des Münsters
L.G. Gz. ca. 3,5 h/15 km.  TP:09:30 Uhr Schwabach Bf.
WF: Lisa Rikirsch Tel.-Nr. 09122 72261 In Eigeniniative Fahrgemeinschaften bilden, bitte bei mir anrufen.
Anfahrt mit dem Pkw: Schwabach – Gustenfelden – Rohr – Göddeldorf


September 2020

Do. 03.09. Rund um Schwabach
L.G. 3h/10km.  TP: 10:00 Uhr Schwabach Bf.
WF: Sieglinde Galitzki

Sa. 05.09.  Urdonautal
TW Dollnstein – Wellheim – Naturfreundehaus Konstein – Dollnstein (Bayernticket)
l.u.s.G., Gz. ca. 4,5h/18km
TP: 09:30 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:49 Uhr R6)
WF: Ralf Bresa Handy 0152-33820844  steigt in Treuchtlingen um 10:30 Uhr zu. Autofahrer TP: 10:50 Uhr Dollnstein Bf

So. 6.9. -11.09. Wanderwoche nach Westendorf/Tirol mit neuen Wanderungen.
Leichtes bis schwieriges Gelände. Voraussetzung: Trittsicherheit, Wanderstöcke und Wanderschuhe. Begrenzte Teilnehmerzahl. Fahrgemeinschaft in Eigeninitiative.
Anmelden bis 8.8.2020 wegen Zimmerreservierung bei Marianne Böhm, Tel. 09122/82465

Sa. 12.09.“Kneipp-Kur“
TW Bad Windsheim – Oberntief - Bad Windsheim. TTplus 10
l.u.s.G., Gz. ca. 3h/12km
TP: 08:25 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:39 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:05 Uhr R1 Gleis 18) umst. Neustadt a.d.Aisch (Abf. 09:38 Uhr R81 Gleis 5)
WF: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. am Bahnsteig der S2. Autofahrer TP: 09:58 Bad Windsheim Bf. Bitte ein Handtuch mitbringen.

Fr. 18.09. Probewandern zum Tag des Wanderns
TW Schwabach – Neppersreuth – Schwabach.
Über die Jakobs Kappel nach Neppersreuth. Besuch des Hoflanden Kürbiskern Schell.
l. G., Gz. ca. 3,5 Std., ca. 14 km
TP: 9:30 Uhr Schwabach am Parkplatz Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium Haydnstr. 1
WF: Waltraud Bauer Rucksackverpflegung

Sa.19.09. Entlang des „Bethang“ Weg – Teil 1
TW Stein-Schloß – Weikershof – (Alte-Veste) – Weiherhof-Hp. TTplus 7
I.u.s.G., Gz. ca. 4h/13km
TP1: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2), umst. Nbg. Hbf.
TP2: 08:15 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abf. 08:49 Uhr U2) umst. Nbg. Röthenbach
TP3: 09:00 Uhr  Nbg. Röthenbach (Abf. 09:07 Uhr Bus 67)
TP4: 09:10 Uhr Hst. Stein-Schloß kl. Park an Wegtafel
WF: Roland Beck wartet auf euch in Nbg. Hbf. Mh.

27.09. – 03.10. 7-tägige Wanderreise in das Zittauer-Gebirge
Weitere Infos zu Preis, Anmeldung, Wanderungen und Ablauf auf Anfrage bei Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00) bzw.    j.lange-tropper@web.de



Liebe Wanderfreunde. Bitte beachten! Jeder ist für das Lösen seiner Fahrkarte selber verantwortlich! Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wir empfehlen Ihnen, bei unseren Radtouren einen Fahrradhelm zu tragen. Beim Wandern, bitte festes Schuhwerk mit Profilsohle tragen!

 

Neuigkeiten & Aktuelles

30.04.2020, 11:26

Wander Fitness Pass Sonderregelung für 2020

Für die Teilnehmer an der Wander-Fitness Aktion 2020: Vom 1. März bis zuerst 30. Juni, jetzt verlängert bis 31.August 2020 können Individualwanderungen bis zu insgesamt 20 km pro Monat für den Wander-Fitness...   mehr


2020

Erste-Hilfe-Kurs

Wie lange ist dein Kurs schon her? Eine Auffrischung schadet nicht, sondern wir können bei einem Unfall zu Hilfe eilen. Unsere Wanderführer sind frei, Kostenbeitrag für Mitglieder 45,00 € Bitte bei Waltraud...   mehr




Veranstaltungen


fallt aus: Wander Treff-Termin für Wander–Interessierte mit Lichtbildervortrag

Datum:30.06.2020
19:00

Lichtbildervortrag Petra und Jarash: 2 Tage in Jordanien.
Von Henry Siggelkow
im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.



Zurück zur Übersicht


Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:


 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
E-Mail
Infos