Wanderungen

Wanderplan Q4/2021 - Q1/2022

Bitte beachten:  Bei allen Wanderungen gilt die 2G Regel! Der Selbstauskunft-Wanderbogen muss ausgefüllt werden. Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Auskunftsbogen Wanderverband
auskunftsbogen Wanderverband.pdf (125.64KB)
Auskunftsbogen Wanderverband
auskunftsbogen Wanderverband.pdf (125.64KB)

Hier können Sie den Selbstauskunft-Wanderbogen herunterladen: 




Januar 2022

Do. 06.01. Zum 46. Hirtentag in Hersbruck

Von Henfenfeld übern Klosterberg nach Hersbruck zum Hirtentag, der stets am Dreikönigstag stattfindet. Er lockt, als Familienfest der besonderen Art, viele Besucher aus Nah und Fern in die Stadt. Die Kinder können auf Kamelen reiten und es werden Geschichten zur Hirtenkultur erzählt. Musiker spielen auf und es ist zu sehen, wie spektakulär die Hirten, früher, ihre Ringelpeitschen schwangen. Zur Stärkung der Hirtentag-Besucher gibt es vom Museumsteam gekochte Schmankerl, warme Getränke, Kuchen und frisch ausgebackene Museumskugeln.

TP: 08:30 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:44 Uhr R60) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abf. 09:13 Uhr S1)

WF: Waltraud Bauer, Eintritt Erw. 4,00 €, Fam. 8,00 €, Kinder unter 6 Jahren frei.

Sa. 08.01. Entlang des „Bethang“ Wegs – Teil 6

TW Erlangen - St. Johann – Buckenhof. TTplus 7.  l.u.s.G., Gz. ca. 3h/10km

TP 1: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2), umst. Nbg. Hbf.    TP 2: 08:30 Uhr Nbg. Hbf. (Abf. 08:49 Uhr S1 Gl.2 ) umst. Erlangen

WF: Roland Beck steigt in Nbg. Hbf. um 08:49 Uhr S1 Gl.2 zu. Gäste sind willkommen.

Nur mit Anmeldung Tel. 0911-92339019 bitte Rucksackverpflegung im Fall, dass die Gastwirtschaft uns nicht aufnehmen kann.

Do. 13.01. Schwabach- Kühedorf

l.G., Gz. ca. 3h/13km mit Einkehr.  TP: 10:00 Uhr Schwabach Bf.

WF: Krimhilde Kuhse. Anmeldung 0911/454290

So. 16.01.  Rauf und runter in der Fränkischen Schweiz - Vom Plankenstein ins Lochautal

TW Obernsees – Wachstein – Plankenfels – Plankenstein – Wohnsdorf – Obernsees.  l.u.s.G., Gz. ca.5,5h/18km.

TP1: 08:45 Uhr PKW Schwabach-Bf.     TP2: 10:00 Uhr PKW Parkpl. Therme Obernsees (Fz ~1:10)

WF: S.Moessner/B.Schreiner bernd-schreiner@freenet.de o. Tel./WhatsApp 0176-92457152 Mitfahrgelegenheit bei WF erfragen (3,-€ p.P.) bzw. Fahrgemeinschaft in Eigeninitiative, Anmelden bis 13.1.

Do. 20.01. Durch den Steiner Faberpark zur „Alten Mine“

TW Faberpark- Stein – Museum „Alte Mine“ evtl. Gruppenfahrschein

Die „Alte Mine“ - In dem Gebäude von Faber-Castell am Westufer der Rednitz das unter Denkmalschutz (1848) steht, werden die Besonderheiten der Bleiminenfertigung des 19. und 20. Jahrhunderts zur damaligen Bleistiftherstellung gezeigt.

l.G., Gz. ca. 1½ h/8km.   TP: 09:20 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:39 Uhr)

WF: Lisa Rikirsch, nur mit  Anmeldung Tel.-Nr. 09122 72261, Führung mit Besichtigung der „Alten Mine“.   ca. 1½ Std. - Preis € 7,50 p.P.

Sa. 22.01. Zum alten Kirchenweg von Oberfellendorf und dessen Höhle

TW Gasseldorf - Streitberg - Oberfellendorf – Muggendorf. TTplus 10.   l.u.s.G., Gz. ca. 4h/15km,

TP: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08:49 Uhr)

TP: 08:35 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abf. 08:49 Uhr)

WF: Jürgen Lange-Tropper 01523/1767131 j.lange-tropper@web.de Taschenlampe wegen Höhlen mitnehmen. Anmeldung bis Mittwoch 19.02. Teilnehmerbegrenzung 20 Personen

Sa. 29.01. Eine verschneite Seenlandschaft

KW Feucht – Krugsweiher – Jägersee – Feucht. TTplus 4.                     l.G., Gz. ca. 2,5h/8km

TP: 11:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 11:19 Uhr S2) an Feucht Bf. 11:59 Uhr für Autofahrer

WF: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe Nbg. Hbf. Gl. 3. Nur mit Anmeldung 0911/454290 wegen evtl. Schlusseinkehr und Corona Zeit, notfalls Rucksackverpflegung.


Februar 2022

Do. 03.02. Von Schwabach zum Aussichtsberg „Big Daddy“

TW Schwabach – Penzendorf – Rednitzhembach – Schwabach,

l.G. Gz. ca. 3h/10km oder 14km.  TP: 10:30 Uhr Schwabach Bf.

WF: Lisa Rikirsch, nur mit Anmeldung Tel.-Nr. 09122 72261

Sa. 05.02. Zu den mittelfränkischen Sandsteinschluchten

TW Gsteinach - Schwarzachklamm - Rummelsberg - Altenthann - Grünsberg – Ludersheim. TTplus 7

l.u.s.G., Gz. ca. 4,5h/16km

TP: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2) umst .Nbg. Hbf. (Abf. 08:41Uhr).    TP: 08:30 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abf. 08:41 Uhr)

WF: Jürgen Lange-Tropper 01523/1767131 j.lange-tropper@web.de  Anmeldung bis Mittwoch 02.02. Teilnehmerbegrenzung 20 Personen

Do.10.02. Rund um Schwabach

l.G., Gz. ca. 3h/10km mit Einkehr.  TP: 10:30 Uhr Schwabach Bf.

WF: Sieglinde Galitzki, Anmeldung unter 0911/454290

Sa.12.02. Entlang des „Bethang“ Wegs – Teil 7

TW Buckenhof – Neunhof. TTplus 7,   l.u.s.G., Gz. ca. 3,5h/11km

TP 1: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2), umst. Nbg. Hbf.     TP 2: 08:30 Uhr Nbg. Hbf. (Abf. 08:49 Uhr S1 Gl.2) umst. Erlangen

WF: Roland Beck steigt in Nbg. Hbf. um 08:49 Uhr S1 Gl.2 zu. Gäste sind willkommen.

Nur mit Anmeldung Tel. 0911-92339019 bitte Rucksackverpflegung im Fall, dass die Gastwirtschaft uns nicht aufnehmen kann.

Do. 17.02. Von Rednitzhembach zum Industriedorf Sorg

TW Rednitzhembach – Harm – Schwanstetten – Sorg – Busrückfahrt über Rednitzhembach nach Schwabach.

3 oder 4 Streifen,    l.G., Gz. ca. 3h/10km.   TP: 10:23 Uhr Rednitzhembach Bhf.

WF: Lisa Rikirsch, nur mit Anmeldung Tel.-Nr. 09122 72261

Sa. 19.02. Von „Buck zu Buck“- eine Stadtwanderung

TW Hohe Marter - Schweinauer Buck – Hafen – Föhrenbuck – Königshof/Finkenbrunn. TTplus 4.   l.u.s.G., Gz. ca. 3h/9km

TP: 9:50 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 10:04 Uhr R16) umst. (10:25 Uhr U2)

WF: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe Nbg. Hbf. Gleis 5. Schlusseinkehr im Café „Schweizer Hüsl“. Nur mit Anmeldung 0911/454290

So. 27.02.  Rauf und runter in der Fränkischen Schweiz - Durchs Naturschutzgebiet Leidingshofer Tal zum Aussichtsberg Hummerstein

TW Veilbronn – Leidingshofer Tal - Streitberg – Hummerstein – Veilbronn.  l.u.s.G., Gz. ca. 5h/17km.

TP1: 08:45 Uhr PKW-Schwabach-Bf.      TP2: 10:00 Uhr PKW-Wanderparkplatz Veilbronn (Fz ~1:10)

WF: S.Moessner/B.Schreiner bernd-schreiner@freenet.de o. Tel./WhatsApp 0176-92457152 Mitfahrgelegenheit bei WF erfragen (3,- € p.P.) bzw. Fahrgemeinschaft in Eigeninitiative. Anmelden bis 24.2.

März 2022

Sa. 05.03. Über Bibert und Zenn zum Marktflecken von Erlbach

TW Unterbibert - Degenbach - Buch - Merzbach - Markt Erlbach. TTplus 10.   l.u.s.G., Gz. ca. 4,5h/17km,

TP: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08:52 Uhr)

TP: 08:40 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abf. 08:52 Uhr)

WF: Jürgen Lange-Tropper 01523/1767131 j.lange-tropper@web.de Anmeldung bis Mittwoch 02.03. Teilnehmerbegrenzung 20 Personen

So. 13.3. Rauf und runter in der Oberpfalz – Felsen und schöne Aussichten.

TW Etzelwang – südl./nördl. Helmloch – Gaisheim – Hohe Zant – Kirchenreinbach – Etzelwang. TTplus 10.   l.u.s.G., Gz. ca. 6h/21km.

TP1: 08:55 Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 09:07 Uhr, RB16, Gl.3) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:43 Uhr, RE41, Gl.17)

TP2: 09:25 Uhr Nbg. Hbf. Mh. PKW-Treff: Etzelwang-Bf 10:10 Uhr.

WF: S. Mössner/B.Schreiner bernd-schreiner@freenet.de o. Tel./WhatsApp 0176-92457152 Anmelden bis 10.03.22

Do. 17.03. Zum Baum-Labyrinth aus Feld Ahorn

TW Markt Emskirchen – Elgersdorf – Hagenbüchach – Grieshof – Gunzdorf - Mark Emskirchen. TTplus 7.   I.u.s.G., Gz. ca. 3,5h/15km

TP: 09:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:07 Uhr, R60, Gleis 3) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09.38 Uhr Gleis 14)

TP: 10:07 Uhr Autofahrer Markt Emskirchen Bf.

WF: Waltraud Bauer nur mit Anmeldung 0911/454290 Rucksackverpflegung für unterwegs, Schlusseinkehr

Sa.19.03. Entlang des „Bethang“ Wegs – Teil 5

TW Dechsendorf – Erlangen - St. Johann. TTplus 7.   l.u.s.G., Gz. ca. 3,5h/11km

TP 1: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2), umst. Nbg-Hbf.

TP 2: 08:30 Uhr Nbg. Hbf. (Abf. 08:49 Uhr S1 Gl.2 ) umst. Erlangen

WF: Roland Beck steigt in Nbg. Hbf. (Abf. 08:49 Uhr S1 Gl.2) zu. Gäste sind willkommen.

Nur mit Anmeldung, Tel. 0911-92339019 bitte Rucksackverpflegung im Fall, dass die Gastwirtschaft uns nicht aufnehmen kann.

Do. 24.03. Von Georgensgmünd über den Seenländer nach Spalt

TW Georgensgmünd – Niedermauk – Unterbreitenlohe – Großweingarten, ggf. Rucksackverpflegung – Spalt. TTplus 7.   l.u.s.G., Gz. ca. 4,5h/15,5km.

TP1: 08:30 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:48 Uhr, R6)

TP2: 09:03 Uhr PKW-Treff Georgensgmünd-Bf. Gleis 3

WF: Kristiane Reiber, Tel. 09175/9081248, nur mit Anmeldung Di. 22.03. Maske mitbringen! WF erwartet die Gruppe in Georgensgmünd.

Sa. 26.03. Im Nürnberger Norden

TW Kalchreuth – Kreuzweiher – Dormitz – Bannwalddenkmal – Kalchreuth. TTplus 7.    l.u.s.G., Gz. ca. 4h/14km

TP: 08:25 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:39 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:16 Uhr U2) umst. Nbg. Nordost (Abf. 09:30 Uhr RB 21)

WF: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe Nbg. Hbf. Gl. 3. Nur mit Anmeldung 0911/454290, Autofahrer Kalchreuth Bf. 9:45 Uhr


Liebe Wanderfreunde. Bitte beachten! Jeder ist für das Lösen seiner Fahrkarte selber verantwortlich! Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wir empfehlen Ihnen, bei unseren Radtouren einen Fahrradhelm zu tragen. Beim Wandern, bitte festes Schuhwerk mit Profilsohle tragen!

 

Neuigkeiten & Aktuelles

10.01.2022

Wanderabzeichen Sonderregelung für 2022

Die Corona-Sonderregeln für das Deutsche Wanderabzeichen wurden auf Beschluss des Vorstandes des Deutschen Wanderverbandes auch auf das gesamte Jahr 2022 ausgedehnt. Damit zählen weiterhin auch Wanderungen...   mehr




Veranstaltungen

29.03.2022
Jahreshauptversammlung 2022
Jahreshauptversammlung und turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes. Ort: Restaurant „Das Laumer“, Kappadocia 1, 91126 Schwabach Nur für Mitglieder der Gruppe Schwabach. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.    mehr


Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:


 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
E-Mail
Infos