Das dritte Wanderführertreffen des Fränkischen Albvereins Schwabach e.V.

Im Tagungsraum des SJR Schwabach begrüßte unsere Wanderwartin Waltraud Bauer die anwesenden Wanderführer/innen und die Vorstandschaft. An unserer Sitzung nahm unsere neue Hauptwanderwartin vom FAV Bund, Alexandra Huf teil, um sich zu informieren, in welcher Art die Wanderführer des FAV Schwabach Veranstaltungen planen und ausführen, und um Anregungen auszutauschen. Ebenso begrüßten wir eine neue Wanderführerin aus dem FAV Schnaittachtal, die jüngst die Wanderführerausbildung beim LVB Bayern abgeschlossen hatte. Anschließend präsentierte ich die Statistik unserer Wanderungen. Seit der Gründung erfreuen wie uns an der steigenden Anzahl der Wanderungen und teilnehmenden Mitgliedern und Gästen. Sehr erfreulich belegen die Zahlen, dass unsere Aktionen im Ferienprogramm PICK der Stadt Schwabach rege Zustimmung finden. In freundschaftlicher Atmosphäre diskutierten wir Verbesserungen unseres zukünftigen Programms, den Umgang mit den Wanderern während unserer Wandertage und erörterten unsere Stärken innerhalb der „Wandernische“ in der Schwabacher- und fränkischen Region. Nach einer stärkenden Mittagspause behandelten wir das Reiserecht. Hier kam uns die Ausbildung unserer Wanderführerfreundin sehr zu Gute.Unser Wanderführertreffen findet jährlich im November statt, um uns durch den Erfahrungsaustausch und fortbildende Maßnahmen weiter zu qualifizieren. Unser erfahrenes, ehrenamtlich tätiges, Wanderführerteam sucht Verstärkung und zwar Wanderführer für unsere Donnerstagswanderungen. Bitte gebt doch Eure Lieblingswanderung ab, es reicht ja schon, wenn jeder einmal eine Wanderung führt. Ihr bereichert unser Wanderprogramm. 

Eure Wanderwartin Waltraud Bauer