Willkommen beim Fränkischen Albverein Schwabach

Mitteilung an alle Mitglieder des Fränkischen Albvereins Schwabach e.V.

Wandern ist erlaubt und erwünscht!

… das ist das Motto des Wanderverbandes Bayern zur Lockerung von Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Wandern und Freizeitsport unter freiem Himmel sind jetzt auch über den Rahmen der Familie hinaus erlaubt, wenn Regeln und Verordnungen eingehalten werden. Dazu werden 7 Tipps gegeben, um das Infektionsrisiko während Wanderungen zu minimieren. Dabei geht es insbesondere darum, die Infektionswege der Corona-Krankheit zu unterbrechen.
Der Deutsche Wanderverband, dem auch der FAV angehört, hat in seinem Corona-Wegweiser die Hinweise zum "Wandern in der Gruppe - unterwegs mit DWV-WanderführerInnen" konkretisiert – siehe auch „unter besonderen Bedingungen“.

Hört sich gut an und Vereinswanderungen wären scheinbar möglich – wenn auch ein wenig unbequem. Wir haben im Vereinsvorstand darüber beraten und sind zum Schluß gekommen, daß ein solcher Wegweiser nicht ausreichend ist für eine Rückkehr zum normalen Vereinsleben mit Wanderungen nach Wanderplan und Vereins-Treffs.
Die Hinweise des deutschen Wanderverbandes sind hilfreich für eine weitere Normalisierung des Wanderlebens im privaten Bereich, lassen jedoch noch keine vollständige Öffnung unseres Wandervereins für Veranstaltungen und geführte Wanderungen zu. Ohne Aufhebung des bundesweiten Verbots von Gruppenwanderungen im Verein würden wir die ganze Verantwortung auf den Verein selbst und die WanderführerInnen abwälzen. Dabei ist uns bewußt, daß der eine oder andere unserer Mitglieder eine schnellere Normalisierung unseres Vereinslebens herbei sehnt. Aber Verantwortung und Sicherheit gehen vor Risiko.
Dementsprechend finden bis Ende Juni keine Vereinswanderungen und Vereinstreffs/-Sitzungen des Fränkischen Albvereins Schwabach statt. Das gilt natürlich vorbehaltlich eventueller vorheriger Lockerungen durch die Behörden.  Wir halten euch auf den Laufenden
Bleibt gesund.
 
Schwabach, 3.6.2020
Der Vorstand des FAV Schwabach




Die Liebe an Natur und Bewegung vereint die Mitglieder unserer Gruppe. Wir sind begeisterte Wanderer aus Schwabach und Umgebung. 

Bereits über 160 Mitglieder vereint die Schwabacher Gruppe des Fränkischen Albvereins. Im Herbst 2012 gegründet, können die Schwabacher Wanderer damit bereits heute auf eine erfreuliche Bilanz verweisen. Das stete Mitgliederwachstum zeugt von großem Interesse der Bürger an Natur und Bewegung, verbunden mit geselligem Beisammensein und dem Knüpfen neuer Bekanntschaften. Wir veranstalten durchschnittlich 20 bis 24 Wanderungen im Quartal – im Winter wie im Sommer. Ein eigenes Wanderheim am Hohenstein im Nürnberger Land bietet auch die Möglichkeit der Übernachtung bei längeren Wanderungen.

Neue Wanderfreunde und Gäste sind herzlich eingeladen zur Mitarbeit in der Schwabacher Gruppe des Fränkischen Albvereins.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
E-Mail
Infos