Willkommen beim Fränkischen Albverein Schwabach


Liebe Wanderfreunde des Fränkischen Albvereins Schwabach

Eine neue, ab 2.9.201 geltende 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird bisherige Beschränkungen vereinfachen und viele Detailregelungen aufheben. Basis für Öffnungen bleibt das 3G-Prinzip mit Freiheiten für Geimpfte, Genesene und Getestete. Neuer Maskenstandard wird die medizinische Maske. Die 7-Tage-Infektionsinzidenz als das bisher dominierende Kriterium in der Pandemiebekämpfung wird durch eiie „Krankenhausampel“ abgelöst.

Indoor gilt breitflächig der 3G-Grundsatz: Zugang haben nur Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete. Dies betrifft öffentliche und private Einrichtungen, u.a. Sportstätten, Fitnessstudios.

Die bisherigen Personenobergrenzen für private und öffentliche Veranstaltungen entfallen. Ausgenommen vom 3G-Grundsatz sind u.a. Veranstaltungen ausschließlich unter freiem Himmel bis 1.000 Personen. Schlussfolgernd entfallen zukünftig die Einschränkungen für unsere Vereinswanderungen.

Schwabach, 1.9.2021

Der Vorstand des FAV Schwabach


Liebe an Natur und Bewegung vereint die Mitglieder unserer Gruppe. Wir sind begeisterte Wanderer aus Schwabach und Umgebung. 

Bereits über 160 Mitglieder vereint die Schwabacher Gruppe des Fränkischen Albvereins. Im Herbst 2012 gegründet, können die Schwabacher Wanderer damit bereits heute auf eine erfreuliche Bilanz verweisen. Das stete Mitgliederwachstum zeugt von großem Interesse der Bürger an Natur und Bewegung, verbunden mit geselligem Beisammensein und dem Knüpfen neuer Bekanntschaften. Wir veranstalten durchschnittlich 20 bis 24 Wanderungen im Quartal – im Winter wie im Sommer. Ein eigenes Wanderheim am Hohenstein im Nürnberger Land bietet auch die Möglichkeit der Übernachtung bei längeren Wanderungen.

Neue Wanderfreunde und Gäste sind herzlich eingeladen zur Mitarbeit in der Schwabacher Gruppe des Fränkischen Albvereins.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
E-Mail
Infos